Kongress-Website

Gerne erstellen wir für Sie eine Kongresswebsite in der jeweiligen Kongresssprache mit dem uniinternen CMS-System TYPO3. Das vordefinierte Kongresstemplate erleichtert das strukturelle und inhaltliche Aufbereiten des Inhaltes. Vorgaben hinsichtlich Kongress-Design können gerne berücksichtigt und nach Möglichkeit umgesetzt werden. Dank des Responsive-Designs sieht Ihre Website auch auf Smartphones und Tablets perfekt aus.

Während Sie sich auf die Inhalte konzentrieren können, übernehmen wir für Sie die Erstellung und Aministration Ihres Web-Auftritts. Zusätzlich können Sie und / oder Ihr Kongressteam ebenfalls einen TYPO3-Zugriff bekommen, um kurzfristige Änderungen selbständig durchzuführen.

Ihre Wunschdomain

Sie haben zwei Möglichkeiten, wie Ihre Domain lauten kann:

  • Kostenlos: Die URL einer TYPO3-Seite endet mit .univie.ac.at. Was davor steht, können Sie frei wählen.
    Beispiel: http://pflegeethik.univie.ac.at

  • Kostenpflichtig: Auf Wunsch registrieren wir gemeinsam mit dem ZID jeden beliebigen Domainnamen.
    Beispiel: https://www.ecm2019.org 

Services für solche Domains (Webspace, TYPO3, E-Mail etc.) werden durch den ZID nur erbracht, wenn die Domain administrativ und technisch vom ZID verwaltet wird. In diesem Fall erhält die Domain automatisch ein SSL- Zertifikat, die Webseiten sind nur per https:// erreichbar.

Worauf Sie bei der Wahl Ihrer Wunschdomain achten sollten:

  • Die URL sollte aussagekräftig sein. Beispiel: besser „pflegeethik“ statt „pe2019“
  • Vermeiden Sie zu lange URLs. Beispiel: besser „pflegeethik“ statt „institut-fuer-allgemeine-und-experimentelle-pugilistik“
  • Sonderzeichen, Leerzeichen und Umlaute sind nicht erlaubt, Bindestriche sind erlaubt.
  • Verwenden Sie ausschließlich Kleinbuchstaben.