Reisestornoversicherung

Um Ärger und finanzielle Nachteile zu ersparen, empfehlen wir den TeilnehmerInnen den Abschluss einer Kongress-Stornoversicherung der Europäischen Reiseversichung.

Bis zum Kongresstermin kann viel passieren: Diese Stornoversicherung übernimmt die Stornokosten, fürTeilnehmerInnen, wenn diese den Kongress aus einem versicherten Grund unerwartet nicht besuchen können (z.B. wegen plötzlicher Erkrankung). Zusätzlich besteht Versicherungsschutz, wenn sie den Kongress vorzeitig abbrechen müssen.  

Nähere Information finden Sie hier.

Wenn auch Sie Ihren TeilnehmerInnen die Möglichkeit einer Stornoversicherung bieten möchten, kontaktieren Sie uns unter congress@univie.ac.at.